Rammschutz

Technische Beschreibung

Robuste Rammplanken und Rammecken schützen Mensch und Maschine; einzeln oder in Kombination an jeder im Staplerbereich liegenden Gefahrenstelle.

Auch diesem System liegt das Baukastenprinzip zugrunde. Aus Standardelementen entstehen objektbezogene, individuelle Lösungen.

Das Programm wird ergänzt durch: Rammschwellen, Flurabweiser, Rammwinkel und Rammkanten.

Besondere Merkmale:

  • sehr stabile Schweiß-/Schraubkonstruktionen
  • große, verschweißte Bodenplatten
  • eine oder mehrere Planken übereinander
  • Signalfarbgebung / Streifen
  • Standardhöhe 300 mm bei einer Planke und 600 mm bei zwei Planken

Oberflächenbehandlung:

  • Bevorzugt: Feuerverzinkung
  • Nasslackierung: Auf Wunsch